Startseite > Offene Stellen

Offene Stellen

Wir werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen besetzen:

 

Im Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. ist zur Unterstützung der Institutsleitung ab 01.11.2016 die Stelle eines/ einer

Assistenten/ Assistentin

in Teilzeit (50%) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.10.2018 befristet.

Weitere Informationen hier

 

Am Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. ist in der Forschungsabteilung Nanobiophotonik eine

Masterarbeit

zur Problematik der Herstellung, Charakterisierung und Konjugation von metallischen Nanopartikeln zu vergeben.

Weitere Informationen hier

 

Am Center for Sepsis Control and Care sind
zwei Bachelor- und/oder Master-Arbeiten
zu vergeben.
Weitere Informationen hier


Am Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. (IPHT) und Institut für Physikalische Chemie in Jena besteht am InfectoGnostics - Forschungscampus Jena zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Möglichkeit zur Anfertigung einer  

Bachelor- oder Masterarbeit.

Am InfectoGnostics - Forschungscampus Jena werden neue Wege zur Diagnostik von Infektionen beschritten, indem bedarfsgerechte Lösungen für die schnelle Vor-Ort-Bestimmung entwickelt werden. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Bereichen Infektionsforschung, Optik und Photonik, Molekularbiologie und Mikrofluidik werden in anwendergerechte diagnostische und analytische Methoden überführt.

Weitere Informationen hier

 

Im Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. (IPHT) sind in der Nachwuchsgruppe Faserspektroskopische Sensorik in Zusammenarbeit mit dem Institut für Physikalische Chemie der FSU drei Masterarbeiten und Hiwi-Stellen zu besetzen.

Informationen zur Masterarbeit/Hiwi Pharmazeutische Spektroskopie

Informationen zur Masterarbeit/Hiwi Raman-Multigassensorik

Informationen zur Masterarbeit/Hiwi Fasersensorik

Im Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. ist in der Nachwuchsgruppe Faserspektroskopische Sensorik im Rahmen einer Stipendienausschreibung in der Doktorandenschule IMPRS ab sofort eine Stelle zu besetzen.

Weitere Informationen hier

 

In Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Jena (CSCC) und dem Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. (IPHT) ist eine Stelle in der Nachwuchsgruppe Klinisch-Spektroskopische Diagnostik für eine Masterarbeit zu besetzen.

Weitere Informationen hier

 

Am Leibniz Institut für Photonische Technologien e.V. und dem Institut für Physikalische Chemie in Jena besteht im Rahmen des InfectoGnostics – Forschungscampus Jena zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Möglichkeit zur Anfertigung einer

Bachelor- oder Masterarbeit

Ziel ist die Erforschung von Point-of-Care Lösungen für den Nachweis pathogener Keime, welche lebensbedrohliche Infektionen hervorrufen.

Weitere Informationen hier

 

In Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Jena (CSCC) und dem Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. (IPHT) ist eine Stelle in der Nachwuchsgruppe Klinisch-Spektroskopische Diagnostik für eine Masterarbeit/Bachelorarbeit zu besetzen.

Weitere Informationen hier

 

Im Leibniz-Institut für Photonische Technologien e.V. besteht in der Arbeitsgruppe Mikro- und Nanotechnologien in der Forschungsabteilung Quantendetektion ab Februar/März 2016 die Möglichkeit zur Anfertigung einer

Bachelor- oder Masterarbeit

Ziel ist die Entwicklung eines Beschichtungsprozesses für Siliziumnitrid (SiN) mittels Atomlagenabscheidung (ALD - Atomic Layer Deposition) zur Herstellung von stresskompensierten SiO2/SiN Multilagen sowie als Passivierungsebene für VIA-Kontaktierungen.

Weitere Informationen hier

 

PERSONALBÜRO

Ansprechpartner
  • Personalbüro
    Ute​ Illing
    +49 (0) 3641 · 206-507
    E-Mail
  • Personalbüro
    Betriebswirt​ Stefanie​ Nünthel
    +49 (0) 3641 · 206-509
    E-Mail