Startseite > Aktuelles > Gesamtarchiv

IPHT Jena

12.12.2014
Bronzemedaille für IPHT-Erfinder

Wissenschaftler des Leibniz-Institutes für Photonische Technologien haben auf der internationalen Erfindermesse iENA in Nürnberger eine Bronzemedaille für ihr Patent zur Verschaltung von Solarzellen auf Geweben gewonnen. Die Medaille wurde am 11. Dezember 2014 im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung des Landespatentzentrums Thüringen in Ilmenau verliehen. [mehr]

06.11.2014
Biologisch abbaubare Silizium-Nanopartikel

Seit einiger Zeit wird daran geforscht, Halbleiter-Nanopartikel für bio-medizinische Anwendungen einzusetzen. Nanoteilchen sind nur Millionstel Millimeter groß und klein genug, um in Zellen einzudringen. Angeregt durch Ultraschall-Strahlung werden die in der Zelle befindlichen Partikel in Schwingung gebracht und durch die ausgelöste Vibration die Zellen zerstört werden. [mehr]

20.10.2014
IPHT-Mitarbeiter erhält DAAD-Preis

Mit dem „DAAD-Preis für herausragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen“ wurde Wazeem Basheer Karunnapallil vom Leibniz-Institut für Photonische Technologien (IPHT) ausgezeichnet. Den Preis erhielt er aufgrund ausgezeichneter Noten in seinen Studienprüfungen. [mehr]

30.09.2014
Ausgezeichnete Forschung: IPHT-Wissenschaftlerin erhält Albert-Weller-Preis

Die Diplom-Chemikerin Dr. Maria Wächtler vom Leibniz-Institut für Photonische Technologien (IPHT) erhielt für ihre Dissertation auf dem Gebiet der ultraschnellen anorganischen Photochemie den Albert-Weller-Preis. Die junge Wissenschaftlerin erforschte neue Farbstoffe mit spezifischen Absorptionsspektren, welche zum Beispiel bei der künstlichen Photosynthese zum Einsatz kommen könnten. [mehr]

16.09.2014
IPHT weitet internationale Kontakte aus

Vom 15. bis 17. September weiten Wissenschaftler des IPHT und des Suzhou Institute of Biomedical Engineering and Technology (SIBET) in Suzhou, China, im Rahmen eines durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft und der Chinesischen Akademie der Wissenschaften geförderten deutsch-chinesischen Workshops ihre Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Biophotonik aus. [mehr]